Mitarbeit vor Ort

Welche Hilfe wir brauchen

Geschäftsführung und Leitung

Das Projekt VTC Bomangombe ist größer geworden als ursprünglich konzipiert. Damit sind auch die Ansprüche an die Professionalität des Managements des Schulbetriebs gestiegen. Budgetierung und Priorisierung von Aufbauschritten, aber auch die Komplexität des operativen Managements eines Schulbetriebs mit über 100 (und später über 200) Schülerinnen und Schülern, sowie das betriebswirtschaftliche Führung der Werkstätten überfordert zur Zeit die Fähigkeiten des Betreibers, eines missionarischen Priesterordens, dessen Hauptaufgabe die Mission und die Ausbildung junger Priester ist.

Dringend gebraucht wird deshalb ein Mitarbeiter mit Erfahrung im Aufbau von Schulen und Werkstätten in Afrika. Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind ebenso vonnöten wie technischer Sachverstand für den Betrieb einer Ausbildungswerkstatt mit Außenumsätzen.

 

Ausbildungsmeister für Automechaniker und Kfz-Mechatroniker

Ausbildungshilfkräfte für KfZ Mechanker.

Ausbilder für Computer Schulung (EDV Anwendungen, PC Kurse)

Entwicklungshelfer aktive Beratung/ Unterstützung des Schulmanagements (3 Jahre)

 

Senden Sie uns eine Email, wenn Sie dazu weitere Informationen benötigen