Werkstatt – Fahrzeug-Diagnosegerät

Projektnummer: 056

Projektbeginn: 2015

Projektende: 2015

Projektkosten: 4.000,00 €

Geldgeber: Eberhard Leitz & Louis Leitz Stiftung und Kanadische Geldgeber

Projektträger: ALCP/OSS Apostolic Life Community of Priests in the Opus Spiritus Sancti

 

Es wurde in der Werkstatt dringend ein Diagnosegerät benötigt, um die moderneren Fahrzeuge besser überprüfen zu können. Die meisten Fehlersuchen laufen heutzutage erst einmal elektronisch.

Neuigkeiten

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.