Zweites Wohngebäude Jungen

Projektnummer: 007

Projektbeginn: April 2010

Projektende: November 2010

Projektkosten: ~ 85.000,00 €

Geldgeber: Eberhard Leitz & Louis Leitz Stiftung

Projektträger: ALCP/OSS Apostolic Life Community of Priests in the Opus Spiritus Sancti

Bauunternehmer: KAECO Tanzania Ltd.

 

Ein Wohngebäude kann bis zu 60 Schüler beherbergen. Das neue Wohngebäude hilft dabei, dass das VTC die Anzahl männlicher Schüler in den kommenden Jahren erhöhen kann – sehr wichtig für die Schule.

Neuigkeiten

von Elke Dlask

Zweites Wohngebäude Jungen fertig

Plangemäß sind die Bauarbeiten am zweiten Wohngebäude für Jungen abgeschlossen. Jetzt fehlen noch die Betten. Dann kann das Gebäude von neuen Schülern bezogen werden.

von Elke Dlask

Bau des Wohngebäudes schreitet gut voran

Der Bau scheint gut voran zu gehen. Alles läuft bisher wie geplant.

von Elke Dlask

Baubeginn des zweiten Wohngebäudes Jungen

Die Arbeiten am zweiten Wohngebäude für Jungen haben begonnen. Planmäßig werden sie im November beendet werden.