Pater Calistus Tarimo

Pater Calistus (rechts) neben dem neuen Principal
Pater Calistus und Wyson Mwanga

Von September 2010 bis Oktober 2011 war Pater Calistus Projektmanager des VTC. Dies war aber nicht seine einzige Aufgabe: Außerdem hatte er die Funktion des Kassenwarts für die ALCP-Provinz-Afrika, Manager der Farm in Sabuko, der Sanitätsstation Ashe Engai, und des neuen Projekts einer Secondary School in Karanzi, dem alten Standort des VTC. Bei so vielen Aufgaben blieb für das St. Joseph VTC oft etwas zu wenig Zeit. Ab September 2012 war er in Rom, um dort an der Lateran Universität „Pastoral-Theologie“ zu studieren.

Im Oktober 2014 nahm Pater Calistus als neuer alter Direktor des VTC seine Arbeit auf.

Im November 2015 wurde Pater Calistus von den Mitgliedern der ALCP/OSS auf 6 Jahre zu ihrem Superior für die Provinz Afrika gewählt.