Elke Dlask, Projekt-Volontärin

Zwischen Elke Dlask und den Schwestern in Bomangombe ist eine sehr herzliche Freundschaft entstanden.
Elke Dlask bei Sr. Lucina am PC

Als klar wurde, dass mit afrikanischen Methoden keine befriedigenden Projektabrechnungen aus eigener Kraft zustande kommen würden, "flog uns Elke Dlask zu". Sie hat schon 9-mal fast ihren ganzen Jahresurlaub gespendet, um in Boma Ng'ombe und Sabuko Grundlagen der Buchhaltung zu vermitteln, Excel-Programme zu erstellen und zu vermitteln, Projekte voranzutreiben und zu begleiten. Sie unterstützt das ganze Jahr hindurch die Verantwortlichen vor Ort und von Deutschland aus und verfasst sämtliche Spendennachweise. In Wochenendkursen lernte sie Suaheli, für das sie eine große Begabung hat. Im August 2018 hat sie das VTC zum achtzehnten Mal besucht...

Mit dem Verantwortlichen Pater Calistus bildet sie ein sehr gut aufeinander eingespieltes und fast täglich kommunizierendes Team und auch die Zusammenarbeit mit dem neuen Schulleiter Pater Veri verbessert und intensiviert sich wöchentlich.